Messen & Veranstaltungen

Der Polarity Verband Schweiz nimmt an den meisten wichtigen Gesundheits-Messen der Schweiz teil.

An den Messen können Sie sich detailliert über Polarity informieren und eine Probebehandlung geniessen.

Wir freuen uns, Sie an einer der Messen oder anderen Veranstaltung begrüssen zu dürfen. Im Messekalender finden Sie die aktuellen Daten.

 

Messekalender

12. – 13. Mai 2017
Basel Muba
23. – 24. Sept. 2017 Winterthur Kongress Quinmedica (Beilage Kongressmappen)
2 Tage innerhalb
29. Sept. – 08. Okt. 2017
Zürich Züspa
05. – 07. Okt. 2017 Solothurn SNE Symposium
17. – 19. Nov. 2017 Luzern Wohlfühltage
18. Nov. 2017 Luzern Besser-Leben-Festival

 

Infotag Komplementärtherapie in Zürich

Am diesjährigen Infotag Komplementärtherapie am im Zentrum Karl der Grosse im Niederdorf in Zürich stellten Eva Köchli und Stefan Furegati Polarity vor. Ebenfalls vertreten waren folgende Methoden: Atemtherapie, Biodynamik, Craniosacral Therapie, Fussreflexzonen-Massage, Kinesiologie, Rhythmische Massage, Shiatsu, und Trager. Das Publikum konnte sich mit Infomaterial eindecken und in persönlichen Gesprächen sowie in kostenlosen Kurzbehandlungen insgesamt neun Therapieformen besser kennenlernen.

Polarity an der MUBA 2015 in Basel

Der Auftritt von Polarity an der MUBA Basel war sehr erfolgreich. Viele Interessierte wurden mit Informationen versorgt und konnten gratis Probebehandlungen geniessen. Trotz dem Hintergrundlärm einer Messe wurden die Probebehandlungen als sehr angenehm empfunden. Wir freuen uns im nächsten Jahr wieder an der MUBA zur Verfügung zu stehen.











Polarity an der Gesundheitsmesse 2015 in Bern

Der Auftritt an der Gesundheitsmesse hat viel  Spass gemacht. Es gab immer Behandlungen und interessierte Anfragen. Es wurden viele gute Gespräche geführt. Unser Standort  rund um  Pool und Palmen von NAKA (Aquatische Körperarbeit) wurde als sehr angenehm empfunden.

Polarity an der Gsund Züri/Züspa

Im Rahmen der Züspa hat der Dachverband Xund einen grosszügigen Stand gemietet und mit verschieden Methodenverbänden zusammengearbeitet. Die Polaritymethode wurde  von insgesamt 4 Therapeutinnen in zwei Schichten vorgestellt. Nebst Probebehandlungen, welche Anklang fanden und rege benutzt wurden , zeigte ein Video am Laptop eine Polraitybehandlung und es stand Polarityinfomaterial zur Verfügung. Komplementärtherapien gewinnen an Interesse!